Tour zu den Inseln Muhi & Saaremaa

Beschreibung:

Unmöglich, sich vorzustellen, Estland getrennt vom Meer. Und die Küstenlinie von Estland  ist etwa 2000 Meilen lang. In Estland gibt es 1500 Inseln, die meisten sind klein, und um dorthin zu gelangen, benötigen Sie ein eigenes Boot, aber zwei der größten Inseln erreicht man bequem die Insel Saaremaa und  Muhu.

 Während dieses Tagesausflugs werden wir Westestland und die Inseln entdecken.  In westlicher Richtung von Tallinn fahren wir durch die Länder, die zwischen den Kreuzfahrern und dem Bischof der Insel aufgeteilt sind.  Wir werden eine mittelalterliche Burg, Koluvere Schloss (Lode Castle) stoppen. Dieser Ort war die Arena für blutige Schlachten im Mittelalter.

  Wann wir zum Fährhafen Virtsu kommen, nehmen wir eine bequeme Fähre über den 3 Meilen breiten Kanal.  Dies gibt uns 30 Minuten, um einen Snack oder eine Tasse Kaffee , die Aussicht zu genießen.

In der vorchristlichen Zeit die Bevölkerung der Inseln war sehr nah an die Wikinger. Deshalb Sie es geschafft, Ihre heidnische Religion innerhalb von 8 Jahren nach der Taufe des Festlandes. Sie besuchen den Ort der letzten Schlacht zwischen den Heiden und Christen und sehen die erste Kirche auf der Insel - Kirche. Katharina Mucha.

     Des Staudamms entlang fahren wir dann von Muhu nach Saaremaa Insel.  Saaremaa ist die größte Insel in Estland und ist 50 Meilen von Küste zu Küste.  Die einzigartige Natur ist hier erhalten, denn während der Sowjetzeit war   die Insel Saaremaa die nationale Grenze der Sowjetunion.Und der Zugang   eingeschränkt,  Und jeder  soll früher  eine Sondergenehmigung hatten

Wir werden die "Shepherd's Kirche" besuchen, wo die Traditionen des Christentums und des Heidentums in den Deckenschriften zusammengeführt werden.  Wir werden auch das wiederbelebte Symbol der Insel sehen. Das ist- der Park der Windmühlen aus dem 19. Jahrhundert - Angla Windmills.

 Nach den Windmühlen fahren wir zum Ort Kaali, wo wir einen der wichtigsten Höhepunkte der Insel Saaremaa finden - einen Meteoritenkrater.   Kaali Krater ist einer der bequemsten  Orte der Welt, um einen Meteoritenkrater zu beobachten.

   Wir setzen unsere Reise fort und kommen in die Hauptstadt der Insel - Kuresaare.  Hier besuchen wir das Geschichtsmuseum in der ehemaligen Bischofsburg, die die am besten erhaltene mittelalterliche Burg in Estland ist.  In Kuresare werden wir im Restaurant in einer alten Windmühle zu Mittag essen.

   Nach dem Mittagessen fahren wir zurück zur Fähre, genießen den Ausblick auf Wacholderwälder, romantische Landschaften und diskutieren über die wundervollen Orte, die Sie besucht haben.

  Tour zu den Inseln Muhi & Saaremaa

Das Niveau der Aktivität:

Moderat - Der längste Wanderabschnitt ist der Schlossbesuch.  Ein paar steile Stufen.

 Tourdauer: 11 Stunden

Inklusive Sehenswürdigkeiten

  • Karja - mittelalterliche Kirche
  • Angla historischer Windmühlenpark
  • Kaali Meteoritenkrater
  • Kuresaare Schloss
  • Muhu Festung Ruinen
  • Muhu Katarina Kirche

Preis pro Person beinhaltet:

  • Transport ca. 11 Stunden
  • Guideservice ca. 1 Stunden
  • Ferry  Tiket
  • Angla Windmühle Park Tickets
  • Schloss Tickets

  Preis (Preis ist pro Gruppe NICHT pro Person)



Tour der Inseln Muhi & Saaremaa

Anzahl der Personen in Ihrer Gruppe 1-3 4-6 7-14 15+
Preis pro Gruppe in EUR 295 450 700 Auf Anfrage